SEVW

Startseite


 
50Hertz kündigt Bilanzkreisvertrag mit Care Energy AG
Berlin 

Der Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz hat den Bilanzkreisvertrag mit dem Elektrizitätsversorgungsunternehmen Care Energy AG am heutigen 28. Juni 2016 mit Ablauf 24.00 Uhr gekündigt. Grund sind ausstehende EEG-Abschlagsrechnungen der Care Energy AG für die Monate März und April 2016. Die Zahlungsfrist lief am 21. Juni 2016 ab und war sogar noch einmal bis 27. Juni verlängert worden. Eine Zahlung erfolgte nicht. Daher wurde der Bilanzkreisvertrag gekündigt.
Die Kündigung erfolgt auf Grundlage des § 60 Abs. 2 Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Danach dürfen die Übertragungsnetzbetreiber im Fall von Zahlungsrückständen von mehr als einer EEG-Abschlagsforderung den Bilanzkreisvertrag gegenüber dem Elektrizitätsversorgungsunternehmen kündigen, wenn die Zahlung der Rückstände trotz Mahnung und Androhung der Kündigung drei Wochen nach Androhung der Kündigung nicht vollständig erfolgt ist.
Mit der Kündigung kommt 50Hertz seiner Verantwortung als Treuhänder der Zahlungsabwicklung beim EEG nach und wendet Schaden zu Lasten der Verbraucherinnen und Verbraucher ab.

 

 

 

 

 


 

News und Termine

 


 

Geschäftsstelle SEVW
Robert-Bosch-Straße 4, 53919 Weilerswist

Tel.: 02254-9696 699

Wir sind nur Dienstags von 10.00 - 17.00 Uhr in der Geschäftsstelle.

Bitte hinterlassen Sie außerhalb dieser Zeit

eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Wir rufen zurück.

Mail: info@sevw.de


Partner



Powered by web-real| Login